News

 

Aktuelle Pressemitteilungen aus Münster und der Region zu klimarelevanten Themen

 

Münster, 11. April 2017

 

Umweltberatung der Stadt Münster - Ausstellung über Bienen, Wespen & Co

 

Die Ausstellung wird am Samstag, den 15.04. eröffnet!

 

Zur Pressemitteilung der Stadt Münster:

https://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/design/standard/page/1/show/958807

Münster, 2. März 2017

 

Klimaschutz 2050: Infos zum Bürgerforum

 

Zur Fragestellung, wie Münster in Zukunft klimaneutral werden kann, findet das "Bürgerforum Münster Klimaschutz 2050" statt.

Die Auftaktveranstaltung findet am Freitag, 31. März, ab 17 Uhr im Festsaal des Rathauses am Prinzipalmarkt statt, Werkstätten zu verschiedenen Themenbereichen folgen bis zum 8. April. Themenschwerpunkte sind erneuerbare Energien, klimafreundliches Bauen, Wohnen und Sanieren, klimaschonende Mobilität und klimaschonender Konsum.

 

Zur Pressemitteilung der Stadt Münster:

https://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/design/standard/page/1/show/955626

 

Weiterführende Informationen zur Veranstaltungsreihe mit Programmheft und Anmeldeformularen:

http://www.stadt-muenster.de/klima/klimaschutz-2050/mitmachen.html

© Stadt Münster

Münster, 11. Februar 2017

 

Münsters neuer Stadtbaurat Robin Denstorff

 

Der neue Planungsdezernent der Stadt und Nachfolger des nicht wiedergewählten Stadtbaurats Hartwig Schultheiß tritt am 1. März 2017 seinen Dienst an.

 

http://www.wn.de/Muenster/2692394-Muensters-neuer-Stadtbaurat-Robin-Denstorff-Vom-Outlet-zum-Prinzipalmarkt

 

Münster, 11. Februar 2017

 

Münsters neuer Stadtbaurat Robin Denstorff

 

Der neue Planungsdezernent der Stadt und Nachfolger des nicht wiedergewählten Stadtbaurats Hartwig Schultheiß tritt am 1. März 2017 seinen Dienst an.

 

http://www.wn.de/Muenster/2692394-Muensters-neuer-Stadtbaurat-Robin-Denstorff-Vom-Outlet-zum-Prinzipalmarkt

Münster, 11. Februar 2017

 

Pro und Contra: 30-Zone in der Hammer Straße

 

CDU und Grüne planen einen Antrag, um an der Hammer Straße eine 30-Zone mit Fahrradnutzung entstehen zu lassen.

 

http://www.wn.de/Muenster/2692704-Kommentar-Pro-und-Contra-30-Zone-in-der-Hammer-Strasse

Düsseldorf, 18. Januar 2017

 

Neue Pendlerrechnung und neuer Online-Pender-Atlas für NRW

 

Jeder zweite Erwerbstätige pendelt in NRW täglich in eine andere Gemeinde.

Münster weist mit 25 % die niedrigste Auspendlerquote aller Städte und Gemeinden des Landes auf.

 

https://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2017/pres_016_17.html

Münster, 3. Januar 2017

 

Dicke Luft in Münster: Zu viel Feinstaub an Neujahr

 

An Neujahr wurde an der Mess-Station Weseler Straße 92 Mikrogramm Feinstaubpartikel gemessen –  fast doppelt so viel, wie der Grenzwert pro Tag vorsieht.

Jährlich sind höchstens 35 solcher Überschreitungen erlaubt.

 

http://www.wn.de/Muenster/2650471-Dicke-Luft-in-Muenster-Viel-zu-viel-Feinstaub-an-Neujahr

Münster, 23. November 2016

 

Verkehrskongress: Münster darf keine "Asphalt-City" sein

 

Bericht über den Verkehrstag Münsterland der Fachhochschule in Kooperation mit dem Klimabeirat.

 

http://www.wn.de/Muenster/2609427-Verkehrskongress-Muenster-darf-keine-Asphalt-City-sein

Münster, 24. September 2016

 

Vorrangzonen beschlossen - Mehrheit für Windräder

 

Das Ratspapier zu den Windvorrangzonen für Münster wurde beschlossen - die meisten Flächen liegen in Sprakel, Hägar und rund um Amelsbühren.

 

http://www.wn.de/Muenster/2543786-Vorrangzonen-beschlossen-Mehrheit-fuer-Windraeder

Münster, 26. Juli 2016

 

Radverkehrskonzept 2025 - 25 Veloruten vom Umland zur Promenade

 

In dem Radverkehrskonzept 2025 werden 25 sogenannte "Velo-Routen" als Radschnellwege vom Umland in die Innenstadt geplant. So sollen Umlandgemeinden und Außenstadtteile mit der Promenade verbunden werden. Ziel ist es, noch mehr Menschen zum Umstieg auf das Rad zu bewegen.

 

http://www.wn.de/Muenster/2471663-Radverkehrskonzept-2025-25-Velorouten-vom-Umland-zur-Promenade

© Stadt Münster

Münster, 15. Juli 2016

 

Leuchtturm im kommunalen Klimaschutz

 

Münster wurde nun offiziell als Masterplan-Kommune in Berlin ausgezeichnet. Für die nächsten vier Jahre stehen umfangreiche Fördermittel des Bundesumweltministeriums zur Verfügung, um ambitionierte Klimaschutzziele zu ermöglichen.

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/page/2/show/939503

Münster, 17. Juli 2016

 

Keine Windräder in der Nähe der Rieselfelder

 

Geänderter Flächennutzungsplan liegt bis zum 26. August öffentlich aus.

Der Rat hat Ende Juni beschlossen, zwei bisher geplante Konzentrationszonen aus dem Entwurf zur Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster herauszunehmen. Die Flächen 4a "Coerheide / Kanal" sowie 13d "Autobahnkreuz Münster-Süd" sollen nun nicht mehr als Konzentrationszonen für die Errichtung von Windenergieanlagen dargestellt werden.

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/page/2/show/939341

© Stadt Münster

Münster, 11. Juli 2016

 

Nachhaltigkeit ist oberstes Gebot - Beirat des Projektes "Global nachhaltige Kommune in NRW" hat erstmals getagt

 

Münster ist eine von 15 Modellkommunen in NRW, die für das Projekt "Global nachhaltige Kommune in NRW" ausgewählt wurden. Dabei sollen auf kommunaler Ebene die 17 globalen Entwicklungsziele, aufbauend auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit, in Verbindung mit der ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklung, umgesetzt und mit Leben gefüllt werden.

Der Projektbeirat "Global nachhaltige Kommune in NRW", in welchem auch der Beirat für Klimaschutz vertreten ist, hat nun erstmals getagt.

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/page/1/show/939109

Münster, 27. Juni 2016

 

Geschichten und Rätsel rund ums "Klimafieber"

 

Das Umweltbundesamt macht mit der Broschüre "Klimafieber" auf den Klimawandel und -schutz aufmerksam. Die Informationen richten sich vor allem an Kinder in den Klassenstufen 3 bis 7.

Die Broschüre und weitere Informationen erhalten Sie in der Umweltberatung (City-Shop der Stadtwerke, Salzstr. 21).

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/page/1/show/936393

Münster, 10.06.2016

 

Radverkehr ist Münsters Zukunft: Stadtplanungsamt veröffentlicht Broschüre zum "Bürgersymposium Radverkehr - Münster 2025"

 

Bürger beteiligten sich im vergangenen Jahr am Radverkehrssymposium - Themen waren u.a. breitere Radwege, bessere Abstellmöglichkeiten für Räder und mehr gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/pressemeldungen/web/frontend/output/standard/page/1/show/936880

 

Die Broschüre zum Download finden Sie unter: www.muenster.de/stadt/stadtplanung/buergersymposium-radverkehr.html

Köln, 01. Juni 2016

 

Rewe verabschiedet sich von der Plastiktüte

 

Bei Deutschlands zweitgrößtem Lebensmittelhändler Rewe soll es künftig keine Plastiktüten mehr geben, sondern nur noch Kartons, Papiertüten, Stofftaschen oder stabile Mehrweg-Taschen aus Recyclingmaterial. In 130 Filialen wurde eine dreimonatige Testphase durchgeführt, wobei ein Großteil der Verbraucher die Umstellung befürwortete und den Schritt akzeptierte.

 

http://www.wn.de/Welt/Wirtschaft/2394948-Handel-Rewe-verabschiedet-sich-von-der-Plastiktuete

Berlin, 16.05.2016

 

Bonner Klimaverhandlungen: Phase der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens beginnt

 

Im Mai findet in Bonn das erste Treffen der internationalen Klimadiplomaten seit dem Abschluss des Pariser Abkommens statt. Im Fokus stehen dabei die technische Ausgestaltung und konkrete Umsetzung der Beschlüsse.

 

www.bmub.bund.de/N53076/

Münster, 13.05.2016

 

Erfolgreiche Energie-Einsparung: Energiefresser werden entsorgt

 

Aktion Stromspar-Check der Cariatas wurde bereits in über 2000 Haushalten umgesetzt - in einkommensschwachen Haushalten werden Glühbirnen durch LED-Lampen ersetzt, Strahlregler für Wasserhähne eingebaut, u.v.m.

 

http://www.wn.de/Muenster/2368485-Erfolgreiche-Energie-Einsparung-Energiefresser-werden-entsorgt

 

Weitere Informationen zur Aktion "Stromspar-Check":

http://www.stromspar-check.de/

Düsseldorf, 11.05.2016

 

Verkehrsmittel mit Rückenwind: Rad bekommt ein Häuschen

 

Fahrradgaragen sind sehr gefragt - Dortmund mit 14 Fahrradhäuschen, Hamburg über 400 Fahrradhäuschen - Fahrräder bekommen von Verkehrsplanern so viel Aufmerksamkeit wie nie zuvor - Veränderungen im Mobilitätsverhalten, v.a. in Ballungsräumen

 

http://www.wn.de/Freizeit/Ratgeber/Auto/Berichte/2366606-Verkehr-Verkehrsmittel-mit-Rueckenwind-Rad-bekommt-ein-Haeuschen

Hongkong, 06.05.2016

 

Luftverschmutzung erhöht Krebsrisiko erheblich

 

Langzeitstudie über die Gefahren von Feinstaub - steigendes Risiko für viele Krebsarten

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Wissenschaft/2358973-Umwelt-Luftverschmutzung-erhoeht-Krebsrisiko-erheblich

Berlin, 11.04.2016

 

Koalitionsstreit um blaue Plakette

 

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat die geplante Einführung einer blauen Plakette für Autos mit geringem Schadstoff-Ausstoß gegen Kritik verteidigt. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hatte die Pläne zuvor als unausgegoren und mobilitätsfeindlich bezeichnet.

 

http://www.wn.de/Welt/Politik/2327694-Umwelt-Koalitionsstreit-um-blaue-Plakette

Washington, 06.04.2016

 

USA rechnen mit deutlich mehr Hitzetoten durch Klimawandel

 

Laut einem Rechenmodell könnten demnach im Jahr 2030 bis zu 11 000 Menschen mehr an den gesundheitlichen Folgen von extremer Hitze sterben.

 

http://www.wn.de/Welt/Wissenschaft/2322332-Klima-USA-rechnen-mit-deutlich-mehr-Hitzetoten-durch-Klimawandel

Münster, 30.03.2016

 

Ideen für Münsters Umwelt gefragt

 

Bewerbungen für den Umweltpreis der Stadt Münster werden über das Umweltforum angenommen. Unter dem Motto "Unsere Stadt UmWelten besser machen" werden Ideen gesucht.

Bewerbungen werden bis Ende Juli 2016 angenommen!

 

Weitere Informationen und das Bewerbungsportal finden Sie unter www.umweltpreis-muenster.de oder telefonisch über das Projektbüro 0251 - 13 60 23.

Münster, 22.02.2016

 

Mehr Grün in die Stadt - Paris will sich neu erfinden

 

Im Rahmen des Wettbewerbs "Réinenter Paris" entschied sich die Jury für die Vision der Pariser Architektin Lina Ghotmeh für eomem futuristischen Holzturm - neben Wohnungen und Büros soll auch eine Bio-Farm, sowie Ateliers und Labore rund um Ernährungsfragen entstehen - Nachhaltigkeit und Umwelt sind Kernpunkte

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Vermischtes/2279987-Architektur-Mehr-Gruen-in-die-Stadt-Paris-will-sich-neu-erfinden

Münster, 18.02.2016

 

Verkehr: Über 11 Milliarden Fahrgäste in Bussen

 

Fahrgastzahlen im ÖPNV steigen - stärkster Zuwachs im Bus-Fernverkehr - Nahverkehr mit höchstem Anteil am öffentlichen Personenverkehr

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Vermischtes/2276482-Verkehr-Ueber-11-Milliarden-Fahrgaeste-in-Bussen-und-Bahnen

Münster, 11.02.2016

 

Einzelhändler auf der Suche nach umweltfreundlichen Taschen

 

Plastiktüten ab dem 1. April nicht mehr kostenlos - Ziel der Initiative Starke Innenstadt (ISi) sei eine plastiktütenfreie Innenstadt

 

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Muenster/2271163-Plastiktueten-kuenftig-fuer-fuenf-bis-50-Cent-Einzelhaendler-auf-der-Suche-nach-umweltvertraeglichen-Taschen

Münster, 09.02.2016

 

Energiepark im Norden der Stadt: Windräder am Hessenweg

 

Die Stadt Münster steigt in die Planung für den Energiepark Münster ein,der im Industriegebiet Hessenweg angesiedelt werden soll.

 

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Muenster/2268171-Energiepark-im-Norden-der-Stadt-Windraeder-am-Hessenweg

Münster, 04.02.2016

 

Neue Flächen für Windräder - Geänderter Flächennutzungsplan liegt ab Dienstag, 9. Februar, öffentlich aus

 

Um weitere Flächen für die Nutzung von Windenergieanlagen im Stadtgebiet zur Verfügung zu stellen, soll der FNP der Stadt Münster geändert werden.

Der Planentwurf kann vom 09.02. bis zum 09.03. im Kundenzentrum des Stadthauses 3, Albersloher Weg 33 eingesehen werden.

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/custom/news/show/926766

Münster, 27.01.2016

 

Neues Baugebiet am Markweg - Informationsveranstaltung am 2. Februar, in der Speicherstadt in Coerde / Anschließende Offenlegung der Planung

 

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/custom/news/show/926616

 

Münster, 04.01.2016

 

Citymaut: Fachhochschule Münster stellt Konzept vor

 

Die Fachhochschule Münster möchte die Verkehrsdebatte in Münster beleben. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Citymaut.

 

http://www.wn.de/Muenster/2222764-Citymaut-Fachhochschule-Muenster-stellt-Konzept-vor

 

Kommentar:

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Muenster/2222994-Citymaut-Muenster-Kommentar-Die-Debatte-der-Zukunft

Berlin, 30.12.2015

 

Bundesumweltministerin fördert auch 2016 Klimaschutzprojekte in Kommunen

 

Gefördert werden zum Beispiel Einstiegsberatungen für Kommunen, Energiesparmodelle, die Erstellung von Klimaschutzkonzepten, Klimaschutzmanager und -managerinnen sowie investive Klimaschutzprojekte.

 

www.bmub.bund.de/N52736/

Münster, 12.12.2015

 

Historische Wende: UN-Konferenz beschließt Weltklimavertrag

 

Nach zweiwöchigen Verhandlungen haben sich nun alle teilnehmenden Staaten der Weltklimakonferenz auf einen verbindlichen Weltklimavertrag geeinigt.

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Politik/2204870-Klima-Historische-Wende-UN-Konferenz-beschliesst-Weltklimavertrag

Münster, 09.12.2015

 

Gemeinsamer Antrag für den Rat: CDU und Grüne eignen sich bei Windkraft

 

CDU und Grüne wollen am 16. Dezember nicht nur gemeinsam den Haushalt verabschieden, sondern auch einen gemeinsamen Beschluss zur Windkraft herbeiführen.

 

http://www.wn.de/Muenster/2201739-Gemeinsamer-Antrag-fuer-den-Rat-CDU-und-Gruene-einigen-sich-bei-Windkraft

Münster, 07.12.2015

 

Klima: Forscher erwarten leichten Rückgang der CO2-Emissionen

 

Die CO2-Konzentration in der Atmosphäre ist so hoch wie seit 800 000 Jahren nicht mehr. Doch nun deutet sich für 2015 ein leichter Rückgang der Treibhausgas-Emissionen an. Doch Forscher warnen: Um eine Trendwende auszurufen, ist es noch viel zu früh.

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Wissenschaft/2200887-Klima-Forschger-erwarten-leichten-Rueckgang-der-CO2-Emissionen

Münster, 30.11.2015

 

Neuer Nahverkehrsplan: Ring frei für die neue Linie

 

Stadtwerke planen für 2016 eine neue Buslinie - Entlastung für den Hauptbahnhof durch weniger Umsteige-Stopps - zentraler Bestandteil des 3. Nahverkehrsplans der Stadt Münster

 

http://www.wn.de/Muenster/2192444-Neuer-Nahverkehrsplan-Ring-frei-fuer-die-neue-Linie

Münster, 28.11.2015

 

Debatte über Parkplatz-Not: Gratis Busse keine Lösung

 

Konflikt zur Park- und Busverkehrssituation in Münsters Innenstadt - Verkehrsspitzen vor allem samstags, zwischen 11 und 15 Uhr - Patrik Werner im Gespräch mit den Stadtwerken

 

http://www.wn.de/Muenster/2189968-Debatte-ueber-Parkplatz-Not-Gratis-Busse-keine-Loesung

Berlin, 18.11.2015

 

Kabinett beschließt Klimaschutzbericht - Klima-Aktionsprogramm 2020 kommt gut an

 

Erste Bilanz der Bundesregierung ein Jahr nach Verabschiedung des "Klima-Aktionsprogramms 2020" - neu vorgelegter Klimaschutzbericht mit aktuellen Trends und Entwicklungen

 

www.bmub.bund.de/N52557/

 

Klimaschutzbericht 2015:

www.bmub.bund.de/N52559/

 

Aktionsprogramm Klimaschutz 2020:

www.bmub.bund.de/P3616/

Münster, 16.11.2015

 

Windräder in Münster - Bürgerbedenken nicht zerstreut

 

Fachleute der Stadt informieren über mögliche Standorte von Windkraftanlagen

 

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Muenster/2178511-Windraeder-in-Muenster-Buergerbedenken-nicht-zerstreut

Münster, 13.11.2015

 

Münster aktiv in europäischer Städtevereinigung

 

Themen Luftreinhaltung und Flüchtlingspolitik - Bürgermeister Joksch hat die Stadt Münster bei der Eurocities-Jahrestagung in Malmö und Kopenhagen vertreten

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/custom/news/show/921673

Münster, 04.11.2015

 

Münster bleibt Europameister beim Klimaschutz

 

European Energy Award in Gold - höchste Auszeichnung für kommunalen Klimaschutz

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/custom/news/show/920906

Münster, 04.11.2015

 

Hochschulwettbewerb: Wohnen in Münster im Jahr 2030

 

Bundesweiter Ideenwettbewerb für Studierende - Jury zeichnet zwei Entwürfe der Fachhochschule Münster aus -

 

http://www.muenster.de/stadt/presseservice/custom/news/show/921038

Münster, 22.10.2015

 

Kunststoffabfälle verschmutzen Wasseroberfläche der Arktis

 

Hunderttausende Tonnen Kunststoffabfall treiben auf den Weltmeeren - und inzwischen auch in der Arktis. Für eine Studie verschafften sich deutsche Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) einen Überblick über das Ausmaß.

 

http://www.muensterschezeitung.de/Nachrichten/Wissenschaft/2152324-Umwelt-Kunststoffabfaelle-verschmutzen-Wasseroberflaeche-der-Arktis

Zurückliegende News finden Sie hier.

Nächste Sitzung:

11.07.2017

Kontakt

Schreiben Sie einfach an info@klimabeirat-muenster.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beirat für Klimaschutz Münster